Angebot

Vorsorge & Rehabilitation

Die AWO Kurkliniken - Gesundheit für Mutter und Kind

Freiraum um durchzuatmen

Einmal für einige Wochen tief durchatmen - das ist der große Wunsch von vielen Eltern und pflegenden Angehörigen, die Familienverantwortung tragen. Persönliche Stärke und gesundheitliche Stabilität von Müttern und Vätern sind wichtig für ein gesundes Familienleben. 

Ganzheitliche Konzepte für Ihre Gesundheit

Die drei zertifizierten Mutter-Kind-Kliniken für Vorsorge und Rehabilitation des AWO Bezirksverbandes Ober- und Mittelfranken e.V. bieten den kleinen und großen Patient*innen langjährige Erfahrung kombiniert mit ganzheitlichen, modernen und individuellen Therapiekonzepten. Für Mütter stehen in unseren Kliniken 100 stationäre Plätze zur Verfügung, zudem 150 Plätze für Kinder. 

 

Auftanken und Natur erleben

Unsere  Mutter-Kind-Kliniken befinden sich an schönen Standorten im gesunden Reizklima der Nordsee, im fränkischen Seenland mit seiner Vielfalt an Freizeitmöglichkeiten oder in der schönen Landschaft des Steigerwaldes. 

Ansprechpartner
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Frau Sonja Borzel0911 4508 0

Kontaktformular

Ganzheitliche Balance

Wir unterstützen Mütter, Väter und Kinder dabei, die Balance zwischen Körper, Geist und Seele wiederherzustellen und zu erhalten.

Ins Gleichgewicht kommen

Unser Therapiekonzept ist ganzheitlich, wir betrachten eine Krankheit nicht isoliert, sondern versuchen das Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele wiederherzustellen.

  • Wir behandeln nicht nur die Symptome, sondern versuchen die Ursachen für eine Krankheit zu finden und zu behandeln. Unsere Patient*innen werden daher nicht nur ärztlich, sondern auch gesundheitspädagogisch und psychosozial betreut.
  • Ein wesentlicher Teil des Therapieprogrammes ist die Analyse der persönlichen Lebenssituation, das Erkennen der Zusammenhänge der Belastungen sowie das Annehmen konkreter Anleitungen zur Bewältigung des Alltags.
     

Umfassende und individuelle Beratung

Die Gesundheit von Müttern, Vätern oder Pflegenden kann manchmal belastet sein, weil sie im Alltag mit vielen Herausforderungen umgehen müssen. Dann kann eine Vorsorge- oder Rehabilitationsmaßnahme in einer Mütter-/ Mutter-Kind- oder Vater-Kind-Klinik eine gute Unterstützung sein.

Vor einer Kur gibt es im Vorfeld viele Fragen zu klären: Was genau ist eine Kurmaßnahme? Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen? Wie und wo stelle ich einen Antrag? Wie finde ich die richtige Klinik? Wer übernimmt die Kosten einer Kurmaßnahme?

Lassen Sie sich von uns beraten

Unsere erfahrenen Mitarbeiterinnen der Beratungsstelle  des AWO Bezirksverbands Ober- und Mittelfranken e. V. helfen ratsuchenden Müttern, Vätern und Angehörige in Pflegeverantwortung. Wir bieten eine kostenfreie und fachkundige Beratung in allen Fragen rund um Mutter-Kind-/ Vater-Kind- oder Mütterkuren sowie das Antragsverfahren.

 

Ansprechpartner
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Frau Sonja Borzel0911 4508 0

Kontaktformular