Ich und die AWO

in der Behindertenhilfe & Psychiatrie

Erfolgreich aus Tradition



65443

Qualitätsmanagementbeauftragte*r (m / w / d)

  • Stellennummer: 65443
  • Fachbereich: Psychiatrische Einrichtungen/Eingliederungshilfe
  • Beschäftigung: zunächst befristet mit Übernahmeoption
  • Einsatzort: Roth
  • Einrichtung: AWO Betreuungszentren Roth und Roßtal

Wir sind ein moderner Arbeitgeber, der professionell, fachlich anspruchsvoll und nachhaltig agierend rund 2.000 Menschen beschäftigt. Mit über 50 Einrichtungen in den Bereichen Altenhilfe, Kindertagesstätten, seelische Gesundheit, Inklusion & Teilhabe sowie Vorsorge, Rehabilitation & BGM haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, bei uns einzusteigen und Teil der AWO-Familie zu werden.

Für unsere beiden AWO Betreuungszentren in Roth und Roßtal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt  eine*n

Qualitätsmanagementbeauftragte*n (m/w/d)

in Teilzeit (15 Std./Woche);

Stundenerhöhung möglich bis hin zu Vollzeit (38,5 Std./Woche) bei Übernahme weiterer Aufgabenbereiche (nach Vereinbarung)



Die Stelle ist zuständig für beide Betreuungszentren (Roßtal und Roth) mit folgenden Aufgaben:

  • aktive Umsetzung, Sicherung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements und der Qualitätssicherung unter Beachtung und Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen
  • Steuerung und Koordination aller QM-Prozesse
  • Unterstützung des Leitungsteams im Qualitätsmanagement
  • Evaluation, Planung und Anpassung von Arbeitsabläufen
  • konstruktive Zusammenarbeit mit anderen internen Funktionsbereichen und externen Referenzgruppen
  • Implementierung und Durchführung von internen Qualitätszirkeln
  • Durchführung, Koordination, Vor- und Nachbereitung von internen und externen Audits
  • Bearbeitung und Koordination des Beschwerdemanagements
  • Projektmanagement
  • Überwachung und Bearbeitung von Maßnahmenpläne, Überwachung der zeitlichen Fristen
  • Planung, Durchführung und Auswertung von Befragungen
  • Teilnahme an trägerübergreifenden Qualitätstreffen
  • Begleitung von Schichten auf dem Wohnbereich im Rahmen der ständigen Qualitätsprüfung
  • Beratung der Mitarbeiter*innen und Durchführung von Schulungen

Ihr Profil

  • Ausbildung als Fachkraft oder vergleichbare abgeschlossene berufsbezogene Ausbildung
  • Weiterbildung als Qualitätsbeauftragte(r)/ Auditor(in) wünschenswert
  • Fachkenntnisse und Erfahrung im Arbeitsfeld Inklusion
  • Erfahrung im Bereich Qualitätsmanagement
  • Grundwissen PDCA-Zyklus und Qualitätsentwicklung
  • Erfahrung in Projekt- und Prozessmanagement
  • Anwendungssichere PC-Kenntnisse (MS Office)
  • Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit
  • Zuverlässige, verantwortungsbewusste und strukturierte Arbeitsweise
  • Belastbarkeit, Team -und Konfliktfähigkeit
  • Sehr gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Flexibilität und Bereitschaft zur Weiterbildung

Wir bieten Ihnen

  • Tarifliche Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen nach dem TV AWO Bayern
  • 30 Tage Urlaub, Jahressonderzahlung (80%), vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersversorgung (Zuschuss 50%) und betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Einen zukunftsorientierten und sicheren Arbeitsplatz
  • Einen vielseitigen und anspruchsvollen Aufgabenbereich in einem Unternehmen mit sozialer Verantwortung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Vergünstigungen im Nahverkehr durch unser VGN FirmenAbo
  • Mitarbeitervorteile durch Einkaufsrabatte bei über 500 Partnerunternehmen
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Informieren Sie sich gerne vorab online über unsere Einrichtung!



Ihre schriftliche Bewerbung an:

AWO Betreuungszentrum Roßtal
Perina Feicht
Katzwanger Str. 150
90461 Nürnberg

Telefon 0911 4508-0


Jetzt Bewerben

Ansprechpartner
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Simone Fladerer0911 4508-144