Ich und die AWO, weil...

...wir stark und modern aus unserer Tradition heraus sind.
...bei uns Menschen im Vordergrund stehen.
...unser familiäres Klima ein starkes Fundament darstellt.



74192

Referent*in Governance, Risk & Compliance (m / w / d)

  • Stellennummer: 74192
  • Fachbereich: Verwaltung
  • Beschäftigung: Festanstellung
  • Einsatzort: Nürnberg
  • Einrichtung: Geschäftsstelle Nürnberg

Wir sind ein moderner Arbeitgeber, der professionell, fachlich anspruchsvoll und nachhaltig agierend rund 2.000 Menschen beschäftigt. Mit über 50 Einrichtungen in den Bereichen Altenhilfe, Kindertagesstätten, seelische Gesundheit, Inklusion & Teilhabe sowie Vorsorge, Rehabilitation & BGM haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, bei uns einzusteigen und Teil der AWO-Familie zu werden.

Für unsere Geschäftsstelle in Nürnberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Referent*in Governance, Risk & Compliance (m/w/d)

in Vollzeit (38,5 Std. Woche) oder Teilzeit (ab 20 Std./Woche)

Als einer der großen Bezirksverbände der AWO in Bayern sind wir zuständig für die Einhaltung der spitzenverbandlichen Vorgaben im Bereich Compliance- und Governance bei unseren mehr als 20 zugeordneten Kreisverbänden in Ober- und Mittelfranken.

Sie unterstützen uns dabei in den Aufgabenbereichen:

  • Betreuung und Beratung unserer zugeordneten Kreisverbände
    - bei der Schaffung und Optimierung guter Führungs- und Aufsichtsprozesse und der Gestaltung transparenter Strukturen
    - bei der Anwendung, Einhaltung und Umsetzung der spitzenverbandlichen Governance- und Compliance- Vorschriften
  • Kooperation mit den Mandanten beim Verdacht von Satzungs- und Compliance-Verstößen, Beratung und gemeinsame Maßnahmenentwicklung mit den Mandanten
  • Entwicklung und Begleitung eines Risikomanagement-Prozesses (z.B. Früherkennung und Bewertungsmethoden) in Zusammenarbeit mit den zugeordneten Verbandsgliederungen
  • Entwicklung interner Kontrollsysteme und Mitwirkung bei der Implementierung

Ihr Profil

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbarer Studiengänge oder Studium der Sozialwissenschaften mit relevanter Berufserfahrung im Bereich Risikomanagement, Governance und Compliance
  • Kenntnisse im Aufgabenbereich Satzungs- und Vereinsrecht und der Struktur von Wohlfahrtsverbänden
  • Idealerweise Berufserfahrung in einem sozialwirtschaftlichen Unternehmen
  • Grundlegende Kenntnisse über den Aufbau und die Funktionen von Corporate Governance Systemen
  • Analytisches Denken zur Bearbeitung komplexer Aufgabenstellungen und zur Konzeption von passgenauen Lösungen für unsere Mandanten
  • Eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Fähigkeit, in Prozessen zu denken und diese effektiv zu begleiten sowie Konzeptionsstärke
  • Hohe Flexibilität, Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Identifikation mit den Werten der Arbeiterwohlfahrt: Freiheit, Gleichheit, Gerechtigkeit, Solidarität, Toleranz

Wir bieten Ihnen

  • Tarifliche Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen nach dem TV AWO Bayern: 30+2 Tage Urlaub, Jahressonderzahlung (80%), vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersversorgung (50% Zuschuss) und ausgezeichnetes betriebliches Gesundheitsmanagement (u.a. mobile Massagen)
  • Einen zukunftsorientierten und sicheren Arbeitsplatz und kollegiale Atmosphäre
  • Einen vielseitigen Aufgabenbereich mit Gestaltungsmöglichkeiten bei einem Arbeitgeber mit sozialer Verantwortung, dem Ihre persönliche Entwicklung und die Vereinbarkeit von privaten und beruflichen Belangen wichtig ist.
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Steuerbegünstigtes Fahrrad-Leasing mit BusinessBike
  • Preisermäßigung im Nahverkehr durch unser VGN FirmenAbo 
  • Mitarbeitervorteile durch Einkaufsrabatte bei über 500 Partnerunternehmen
  • Breites Angebot von Sport-, Wellness- und Ernährungsprogrammen (Firmentarif mit „Qualitrain“)

Schauen Sie sich gerne online bei uns um und informieren Sie sich über Ihre Karriereperspektiven !

Bitte senden uns Ihre Online-Bewerbung im PDF-Format inkl. Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres frühestmöglichen Einstiegstermins - vielen Dank!



Ihre schriftliche Bewerbung an:

AWO Bezirksverband Ober-/Mittelfranken e.V. Geschäftsstelle
Sonja Borzel
Karl-Bröger-Str. 9
90459 Nürnberg

Telefon 0911 4508-1011


Jetzt Bewerben

Ansprechpartner
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Simone Fladerer0911 4508 1232