Service

AWO Pflegeberatung

Bei der AWO steht der Mensch im Mittelpunkt

Pflegebedürftigen Menschen den Alltag zu erleichtern, sie bestmöglich zu beraten und pflegende Angehörige zu unterstützen – das ist unsere Mission. Wir unterstützen Senior*innen darin, ihren Lebensabend nach ihren Vorstellungen zu gestalten. 

Als Pflegebedürftige*r und auch, wenn Sie als Angehörige pflegen, können Sie verschiedene soziale Leistungen und Hilfen in Anspruch nehmen, über die die AWO Pflegeberatung Sie gerne gezielt informiert.  Die AWO Pflege- und Seniorenberatung ist kostenlos. Sie erreichen Ihre Berater*innen auf verschiedenen Wegen.

Die AWO Online Pflegeberatung hat eine weitere neue Funktion: Der sogenannte Read Speaker ermöglicht es Ratsuchenden, eine Vorlesefunktion nutzen zu können und ist auf jeder Beratungsseite zu finden. Die Vorlesefunktion macht die Services der Beratungsseite jetzt auch für Menschen mit einer Beeinträchtigung der Sehfähigkeit einfacher zugänglich.

Beratung per Mail

Beratung im Chat

Telefonische Beratung

Pflegebedürftigkeit kann jeden treffen

Es gibt viele Ursachen, die einen bisher selbständigen Menschen pflegebedürftig werden lassen. Angehörige und nahestehende Personen werden dann oftmals zu pflegenden Helfer*innen. Um die Eigenständigkeit von Menschen mit unterschiedlichem Pflegebedarf zu fördern und möglichst lange zu erhalten, beraten wir Sie gerne gezielt und individuell.

Vielfältige Beratungsangebote

Vielfältige Angebote ermöglichen es Ihnen auch im Alter nach Ihren Wünschen und Vorstellungen zu leben. Unsere Informationsblätter geben Ihnen für die Themen Pflege und Alter(n) eine gute Orientierung. Darüber hinaus beraten wir Sie per E-Mail und Chat oder telefonisch zu gesetzlichen Leistungsansprüchen, Dienstleistungsangeboten, Möglichkeiten der aktiven Lebensgestaltung und zu Fachthemen oder Fachfragen rund um die Pflege.

Verbesserte Rahmenbedingungen

Mit den Leistungen der Krankenversicherung, Pflegeversicherung und dem Gesetz zur besseren Vereinbarung von Familie, Pflege und Beruf haben sich in den letzten Jahren die Rahmenbedingungen verbessert, um eine gute Versorgung in vertrauter Umgebung zu gewährleisten. Älterwerden bedeutet heute nicht automatisch hilflos oder einsam zu sein.

 

Ansprechpartner
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Frau Sabine Murmann0911 4508 0

Kontaktformular