100 Meter Schal für 100 Jahre AWO

Stricken für einen guten Zweck: Die Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle des AWO Bezirksverband Ober- und Mittelfranken e. V. strickten und häkelten in rund 200 ehrenamtlichen Arbeitsstunden einen 100 Meter langen AWO-Jubiläums-Schal. Anlass dafür war die vom AWO Kreisverband Fürth-Land ins Leben gerufene Aktion „Schals gegen soziale Kälte“. Mit der Strickaktion soll symbolisch auf die sich ausbreitende soziale Kälte hingewiesen werden.

Eine Menschenkette machte am 14.11. in Zirndorf auf die Aktion aufmerksam, deren Schirmherrin die stellvertretende Präsidiumsvorsitzende des AWO Bezirksverband Ober- und Mittelfranken e. V., Frau MdL Inge Aures, ist. Die einzelnen Teilschals werden bald auf Weihnachts- und Adventsmärkten verkauft werden. Die Erlöse kommen Bedürftigen im Rahmen einer Veranstaltung am 13.12.2019, dem 100. Geburtstag der AWO, zugute.

Ein großes Dankeschön an alle Fleißigen, die so wunderschöne Schals strickten und häkelten, und an den AWO Ortsverein Weiherhof, der immer bestens für Wollnachschub sorgte!
 

 

Ansprechpartner
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Oops, an error occurred! Code: 201912070016509f9ef677Frau Sabine Murmann0911 4508 0

Kontaktformular